Powered by Technology.

Driven by Service.

Wir helfen leidenschaftlich gerne anderen Enthusiasten dabei, schöne, klassische Automobile durch Restaurierung vor der Verschrottung zu bewahren.

Das Ergebnis ist eine wertvolle Investition, an der Sie viele Jahre Freude und Wertschätzung haben.

Wie alles begann

Bei der Restaurierung und dem Aufbau eines Mercedes-Benz Roadsters 630 K (Baujahr 1928) entdeckte der passionierte Sammler Rolf Beck die unvollständige Ersatzteilversorgung für die Baureihe W06. Die Idee einer exquisiten und individuellen Teilefertigung war geboren.

Aus verschiedenen Restaurierungsprojekten und der sich abzeichnenden Marktsituation entwickelte sich das Firmenkonzept, bestehende Oldtimer mit neu gefertigten Einzelteilen zu versorgen.  Dabei konnte auf die umfangreichen Erfahrungen und Branchenkenntnisse des Weltmarktführers für Rotationsstanztechnik Kocher+Beck zurückgegriffen werden.

Heute nutzt HFB die bei Kocher+Beck entwickelte Präzisionstechnik, um weitere Ersatzteile zu entwickeln und den Oldtimer-Restaurierungsservice weiter auszubauen.

MARKEN, AN DENEN WIR GEARBEITET HABEN

Über uns
Lars Beck

Wenn leidenschaftliche Ingenieure träumen, kommt es oft vor, dass ihre Träume zum einen aus einer großen Idee und zum anderen aus einer logischen Abfolge von rationalen Schritten bestehen.

Die Historische Fahrzeugtechnik Beck” der Kocher + Beck GmbH+Co in Pliezhausen ist ein großartiges Beispiel dafür.

Wie können wir Ihnen helfen?